Seminare, Workshops und Vorträge für Eltern, Lehrer, Erzieher und Interessierte

Dysphagie – Erkennen von Schluckstörungen und richtiges Verhalten

Inhalte

Wie werden Schluckstörungen erkannt? Welche Schluckphasen gibt es, und welche Voraussetzungen sind für einen physiologischen Ablauf notwendig? Durch welche Verhaltensweisen und Anpassungen des Umfeldes (z. B. Schluckkost, Haltung) kann dem Betroffenen bei Dysphagie geholfen werden? Welche Basisfunktionen werden in logopädischen Therapien behandelt? Wie kann dies im Alltag unterstützt werden? Diese Fragen beantwortet unser Vortrag.

Zielgruppe: interessierte Angehörige und Pflegekräfte

Aktuelles Kursangebot